Die Arenen-Integration nationaler Öffentlichkeiten: Der Fall by Katharina Kleinen-von Königslöw

By Katharina Kleinen-von Königslöw

„Bundespräsident Köhler hat sich für eine weitgehende Bildungsreform stark gemacht“ (ARD tagesschau, 21.09.06) „Auf der Kippe. Die große Koalition reibt sich an der geplanten Gesundheitsreform“ (BR Rundschau, 21.09.06) „Abschied mit Tränen. Die ersten Tausend deutschen Marine-Soldaten stechen Richtung Libanon in See“ (RTL aktuell, 21.09.06) „Leinen los! Die deutsche Marine startet zum Libanon-Einsatz“ (mdr aktuell, 21.09.06) „ICH habe Otto zum Mann gemacht!“ (BILD, 22.09.06) Köhler für Islamunterricht. ‚Deutschkenntnisse unersetzlich’“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.09.06) „Vorfahrt für die Bildung“ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 22.09.06) „DGB verkauft seine Ost-Gewerkschaftshäuser“ (Leipziger Volkszeitung, 22.09.06) „Abhör-Affäre erschüttert Italien“ (Süddeutsche Zeitung, 22.09.06) Donnerstag, 21. September 2006, ein ganz gewöhnlicher Nachrichtentag in Deutschland: Punkt 20 Uhr ist für die tagesschau die wichtigste Nachricht des Tages die Rede des Bundespräsidenten Horst Köhler zur Bildungsreform. Wer aber lieber die Bayerische Rundschau zum Abendessen eingeschaltet hat, der sieht die Große Koalition in Berlin demnächst an der Gesundheitsreform ause- ander brechen. Die Zuschauer von RTL aktuell deutschlandweit und die von mdr aktuell in Mitteldeutschland sind dagegen mit den Herzen bei den in den Li- non entsandten deutschen Marine-Soldaten.

Show description

Read Online or Download Die Arenen-Integration nationaler Öffentlichkeiten: Der Fall der wiedervereinten deutschen Öffentlichkeit PDF

Similar german_1 books

Imagination in der Verhaltenstherapie

Das Aufgreifen von mind's eye und Phantasie erscheint vielen Therapeuten und Patienten reizvoll, weil es die Kreativit? t anregt. Die Versuchung, mit diesen Vorstellungsbildern wahllos „herumzuzaubern", ist gro? . Das Buch stellt ein Konzept zum planvollen Einsatz imaginativer Verfahren in der Psychotherapie vor.

Additional resources for Die Arenen-Integration nationaler Öffentlichkeiten: Der Fall der wiedervereinten deutschen Öffentlichkeit

Example text

1998: 26). „In all versions of normative democratic theory, a public sphere providing sufficient information and transparency of political decisions as well as competition of ideas and arguments is considered a basic presupposition of democratic participation“ (Peters 2005: 104). Aber die unreflektierte Zuordnung einer Öffentlichkeit zu einem politischen System erscheint fragwürdig. Nur weil das politische System besteht, muss sich nicht automatisch daraus ergeben, dass es eine diesem System entsprechende Öffentlichkeit gibt (vgl.

Die Vernetzung der Diskurse beschreibt, ob sich die verschiedenen Öffentlichkeitsarenen gegenseitig beobachten 18 Sowohl Namen als auch Zuschnitt der Dimensionen sind gegenüber dem Ansatz von Wessler et al. (2008) leicht verändert worden, um sie an das Problem der Arenen-Integration nationaler Öffentlichkeiten anzupassen. Die ursprünglichen Dimensionsnamen lauten ‚monitoring governance’, ‚discourse convergence’, ‚discursive integration’, ‚collective identification’ (ibid: 11). Die vier Dimensionen des Modells der Arenen-Integration 41 sowie Themen und Sprecher miteinander austauschen, also arenen-übergreifend diskutiert wird.

1998: 29). 20 Dabei handelt es sich um ein pluralistisches Repräsentationsmodell, die in der Gesellschaft vorhandene Vielfalt unterschiedlicher Akteure und Themen soll in der Öffentlichkeit repräsentativ widergespiegelt werden: „Die Stärke der Repräsentanz der kollektiven Akteure in der öffentlichen Arena sollte die Interessenlagen der Bürger widerspiegeln“ (Gerhards 1997: 10f). Nicht jedes einzelne Mitglied der Gesellschaft muss die Chance haben, selbst mit seiner Meinung in der Öffentlichkeit zu Wort zu kommen.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 34 votes

admin