Begutachtung psychischer Störungen by Frank Schneider

By Frank Schneider

Der praktische Leitfaden für Psychiater, Psychologen und Juristen!

Wie verfasse ich ein forensisches Gutachten, damit es auch ein Jurist versteht?

Welche Fallstricke gibt es – auf was once muss ich besonders achten?

Welchen rechtlichen und formalen Rahmen muss ich einhalten?

Dieser knapp gefasste Leitfaden führt durch den Dschungel juristischer Grundlagen und Fachbegriffe und dient gleichzeitig als Wegweiser für das klinische Vorgehen beim Erstellen forensischer Gutachten. Das interdisziplinäre Autorenteam hat es sich zur Aufgabe gemacht, sowohl die rechtlichen als auch die medizinischen Aspekte verständlich und übersichtlich darzustellen.

Viele klinische Beispiele, Tabellen und Flussdiagramme bieten genaue Handlungsanweisungen und praktische Leitlinien.

Für Einsteiger und alle, die sich innerhalb kurzer Zeit einen Überblick verschaffen wollen!

Show description

Read Online or Download Begutachtung psychischer Störungen PDF

Best health & medical law books

Human Tissue in Transplantation and Research: A Model Legal and Ethical Donation Framework

Deficiencies and shortfalls within the offer of human organs for transplantation and human tissue for learn generate coverage dilemmas internationally and feature frequently given upward push to significant and deleterious controversies, similar to these on the subject of organ and tissue retention practices following autopsy exam.

Contemporary Issues in Healthcare Law and Ethics

Modern matters in Healthcare legislation and Ethics, 3rd variation, examines crucial felony and moral matters in healthcare and provides crucial info that can assist you learn how to determine and take on capability felony difficulties.

The Social Security Answer Book

This new identify is an geared up choice of genuine questions requested via members from round the kingdom to Social safeguard advantages specialist Stanley A. Tomkiel, III. The questions are derived from emails got from genuine humans asking real-life questions on a number of components of shock for themselves and their relations.

Lebenserhaltung als Haftungsgrund

In der Arbeit wird untersucht, unter welchen Voraussetzungen die Erhaltung menschlichen Lebens Schadensersatzansprüche desjenigen begründet, der – einstweilig – am Leben erhalten wird. Diese möglicherweise befremdlich anmutende Fragestellung ergibt sich aus der Existenz des Patientenrechts auf Selbstbestimmung, das auch die Ablehnung lebenserhaltender Maßnahmen umfasst.

Additional info for Begutachtung psychischer Störungen

Example text

Die Vernehmung eines Sachverständigen durch Verlesung der Niederschrift über seine frühere richterliche Vernehmung ersetzt werden, wenn er verstorben oder sein Aufenthaltsort nicht zu ermitteln ist (§ 251 Abs. 1 Nr. 1 StPO). Praktisch relevanter sind wohl die Ausnahmen gem. § 251 Abs. 1 Nr. 2 und 3 StPO. Danach kann das Gutachten ohne Anwesenheit des Sachverständigen verlesen werden, wenn diesem das Beiwohnen der Verhandlung wegen z. B. Erkrankung (Nr. 2) oder großer Entfernung unter Berücksichtigung der Bedeutung seiner Aussage nicht zugemutet werden kann (Nr.

3) Höhere als die in Absatz 1 oder Absatz 2 bezeichneten Fahrtkosten werden ersetzt, soweit dadurch Mehrbeträge an Vergütung oder Entschädigung erspart werden oder höhere Fahrtkosten wegen besonderer Umstände notwendig sind. (4) Für Reisen während der Terminsdauer werden die Fahrtkosten nur insoweit ersetzt, als dadurch Mehrbeträge an Vergütung oder Entschädigung erspart werden, die beim Verbleiben an der Terminsstelle gewährt werden müssten. (5) Wird die Reise zum Ort des Termins von einem anderen als dem in der Ladung oder Terminsmitteilung bezeichneten oder der zuständigen Stelle unverzüglich angezeigten Ort angetreten oder wird zu einem anderen als zu diesem Ort zurückgefahren, werden Mehrkosten nach billigem Ermessen nur dann ersetzt, wenn der Berechtigte zu diesen Fahrten durch besondere Umstände genötigt war.

Eine solche Situation liegt zum Beispiel vor, wenn die Untersuchungen und die Behandlung der Vorbereitung eines Gutachtens dienen (BGH MedR 2002, S. 309). Auf diese weitgehend fehlende ärztliche Schweigepflicht sind die Patienten vor und während der Behandlung ausdrücklich hinzuweisen. Im Falle der Arbeitsüberlastung oder mangelnder Sachkenntnis kann der Sachverständige dagegen das Gutachten nicht verweigern. Es steht ihm allerdings offen, einen Antrag an das Gericht zu stellen, ihn gem. § 76 Abs.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 46 votes

admin