Außerschulische Politische Bildung: Langfristige Wirkungen by Rudolf Sussmann

By Rudolf Sussmann

Die Wirkung von M nahmen politischer Bildungsarbeit bei ihren Adressa ten ist ein Kemproblem, das auch das Selbstverstandnis der politischen Bild ner bertihrt. Sehr frtih hat die Bundeszentrale fUr politische Bildung - zusammen mit anderen - das challenge aufgegriffen und seine wissenschaftliche Bearbeitung gefOrdert. Eine Arbeitstagung im Sommer 1976 zusammen mit dem Arbeits ausschu6 fUr politische Bildung - ein Gremium der wichtigsten Trager der au6erschulischen politischen Bildung - fiihrte zu dem Entschlu6, die Wirkung politischer Bildungsv ranstaltungen empirisch und praktisch zu untersuchen. Vier Projekte sind daraus entstanden, deren wichtigste Ergebnisse und Er kenntnisse in der hier vorliegenden Reihe vorgestellt werden. Das Ziel der Bundeszentrale fur politische Bildung ist es dabei, insbesondere dem Prakti ker Handreichungen und Instrumente anzubieten, mit deren Hilfe er die Wir kung von Seminaren - zum Teil auch noch wahrend des Verlaufs einer Ver anstaltung selbst - abschatzen kann. Daraus wird deutlich, d die Bundeszentrale fur politische Bildung in der Bewertung des Lemerfolgs ein Hilfsmittel fur den Veranstalter sieht und nicht ein Mittel der Kontrolle der Veranstalter. Die in dieser Reihe vorgestellten Projekte bearbeiteten verschiedene Aspekte der Wirkungsmessung komplementar: Udo Schmiilzle ("Schiller. Lehrer. Eltem. Wie wirksam ist die Kooperation?") untersucht in einem breiten Ansatz das Spannungsfeld zwischen Schiller Lehrer - Eltem, indem er fUr diese drei Gruppen gemeinsame Seminare durch fUhrt, teilnehmerorientierte Lemprozesse ermogllcht und dabei verschiedene Evaluierungsverfahren einsetzt.

Show description

Read or Download Außerschulische Politische Bildung: Langfristige Wirkungen PDF

Similar german_10 books

Medienerziehung in der Grundschule: Grundlagen, empirische Befunde und Empfehlungen zur Situation in Schule und Lehrerbildung

Medien sind zu einem Selbstverständlichen Bestandteil der Lebenswelt von Kindern geworden. Daraus erwachsen Anforderungen an die Grundschule und die Lehrerbildung. Im Buch werden Anforderungen zur Medienerziehung - auf der foundation von Befragungen und Analysen - aus der Sicht von Lehrkräften und Schulleitungen sowie Lehrerbildnern beschrieben und Empfehlungen entwickelt.

Organisation und Akzeptanz: Eine empirische Analyse der IG Metall im Transformationsprozeß Ostdeutschlands

Die Vertretung und Artikulation von Interessen sind wesentliche Bestandteile der politischen Willensbildung pluralistischer Demokratien. Besondere Auf merksamkeit und Verantwortung kommt dabei in der Bundesrepublik Deutsch land den Tarifparteien, d. h. den Arbeitgeberverbanden und Gewerkschaften zu. Ihre acceptance als verlaBliche gesellschaftspolitische Akteure hangt dabei nicht nur von der Seriositat und Effizienz der von ihnen vertretenen Politik ab, sondern in gleichem AusmaB von der Akzeptanz durch ihre eigenen Mitglieder.

Extra info for Außerschulische Politische Bildung: Langfristige Wirkungen

Sample text

Zum einen ist damit die auBere Organisation des Seminars gemeint, z. B. der Ablauf des Seminars in Form von Referaten, Diskussionen, Arbeitsgemeinschaften usw. Zum anderen wird darunter auch der innere Aufbau des Seminars verstanden, also etwas das bewuB t juristische oder allgemeiner: logische und wissenschaftliche Vorgehen des Referenten. Die Antworten der Teilnehmer sollen auch danach differenziert werden. Zunachst also seien die Antworten dargestellt, die sich auf die innere Struktur des Seminars beziehen.

T wie die tatsachlieh gegebene Rekonstruierbarkeit des Inhalts aufgrund des Tonbandmitschnitts. Dies nieht zu erwahnen, ware nicht nur wissenschaftlich unredlich, sondern wtirde dartiber hinaus die Sieht auf die Mogliehkeiten verbauen, die in der personlichen Teilnahme liegen, wobei freilich die Probleme, die darin begrtindet sind, auch nicht tibersehen werden soilen. Der Verfasser war Tellnehmer des ersten Seminarkomplexes; bei der Organisation und Leitung der folgenden Seminare konnte er mitwirken.

Auswertung der Interviews 1m folgenden Tell der Untersuchung sollen die Antworten der Teilnehmer analysiert und in Gruppen zusammengefa£t werden: Allgemeine Erinnerungen Der kognitive Bereich des Seminars Der affektive Bereich des Seminars Politische Aktivitat als Wirkung des Seminars Der Nutzen des Seminars Die gemeinschaftsbildende Wirkung des Seminars Innerhalb der durch diese Gliederung vorgegebenen Gruppen werden Kategorien gebildet, die ihrerseits wieder unterteilt werden konnen. Noch einmal sei darauf hingewiesen, da~ es in dieser Einzelfallstudie in erster Linie urn die Bandbreite moglicher Wirkungen oder das Fehlen erwarteter Wirkungen geht.

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 48 votes

admin