Abgabe und Übernahme einer Arztpraxis 3. Auflage by Eckhard Klapp

By Eckhard Klapp

Chancen und Risiken der Praxis?bergabe werden aus der Sicht des Abgebers und des ?bernehmers ausf?hrlich er?rtert. Neben dem Ablauf des Nachbesetzungsverfahrens in gesperrten Gebieten sind auch die Rechtsprechung, z.B. zur ?bergabe der Patientenkartei, sowie betriebswirtschaftliche, finanzielle und praktische Probleme ber?cksichtigt. Die neueste steuerliche und vertrags?rztliche Gesetzgebung ist eingearbeitet. Der Autor kommentiert aus einer jahrzehntelangen Erfahrung als Rechtsanwalt und Rechtsberater eines gro?en ?rztlichen Berufsverbandes den ?bergabevertrag sowie die zugeh?rigen Nebenvertr?ge.

Show description

Read or Download Abgabe und Übernahme einer Arztpraxis 3. Auflage PDF

Best german_1 books

Imagination in der Verhaltenstherapie

Das Aufgreifen von mind's eye und Phantasie erscheint vielen Therapeuten und Patienten reizvoll, weil es die Kreativit? t anregt. Die Versuchung, mit diesen Vorstellungsbildern wahllos „herumzuzaubern", ist gro? . Das Buch stellt ein Konzept zum planvollen Einsatz imaginativer Verfahren in der Psychotherapie vor.

Additional info for Abgabe und Übernahme einer Arztpraxis 3. Auflage

Sample text

Gleiches gilt, wenn innerhalb der (evtl. verlängerten) Bewerbungsfrist keine Bewerbungen eingegangen sind oder der Ausschreibungsantrag vom ausschreibenden Vertragsarzt zurückgenommen wird. Die Frage, ob Bewerbungen, die nach Ablauf der von der Kassenärztlichen Vereinigung gesetzten Bewerbungsfrist noch eingehen, bei der nachfolgenden Entscheidung des Zulassungsausschusses zu berücksichtigen sind, ist streitig. Nachdem das Gesetz eine Fristsetzung überhaupt nicht vorsieht, lässt sich mit guten Gründen wohl nur die Auffassung vertreten, dass auch Bewerbungen, die nach Fristablauf eingehen, bei der Entscheidung des Zulassungsausschusses zu berücksichtigen sind.

Es muss also zum einen noch eine fortführungsfähige Kassenpraxis vorhanden sein; das bedeutet, dass der abgabewillige Vertragsarzt – vom Fall des Ruhens der Zulassung abgesehen – noch 24 4 Chancen und Risiken in gesperrten Gebieten Besitz bzw. Mitbesitz an den Praxisräumen hat, Sprechzeiten ankündigt, eine ärztliche Tätigkeit unter den üblichen Bedingungen tatsächlich entfaltet und die für die Ausübung der ärztlichen Tätigkeit im jeweiligen Fachgebiet erforderliche Praxisinfrastruktur in apparativ-technischer Hinsicht besteht (BSG Arztrecht 2000, 165).

3 Satz 4 SGB V, dass der beschränkt zugelassene Arzt, mit dem die Praxis gemeinschaftlich, also in Gemeinschaftspraxis, ausgeübt wurde, bei der Auswahl erst nach mindestens fünfjähriger gemeinsamer vertragsärztlicher Tätigkeit zu berücksichtigen ist. Offensichtlich handelt es sich hier um eine vom Gesetzgeber nicht zu Ende gedachte Regelung, die letztlich zu einem willkürlichen Ergebnis führt. Bei strikter Anwendung würde dies nämlich bedeuten, dass ein beschränkt zugelassener Arzt, der in der ausgeschriebenen Vertragsarztpraxis vier Jahre lang tätig war, nicht, ein erst seit einem Jahr angestellter Arzt hingegen berücksichtigungsfähig wäre.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 11 votes

admin